BORA_X_Pure.png
22.12.2020

BORA schaltet international neuen TV-Spot

Raubling. BORA, Hersteller innovativer Kochfeldabzüge, schaltet zum Jahreswechsel eine Kampagne mit neuem TV-Spot in neun europäischen Ländern. Der Film, der BORA X Pure und die Abzugsweise des Systems mit dem Fokus auf das Produkt präsentiert, soll die stark gewachsene Bekanntheit der Marke weiter forcieren. Der 15 Sekunden-Spot wird von umfangreichen Digitalmaßnahmen flankiert. Mit der Kampagne illustriert BORA die Entwicklung des Unternehmens zum Spezialisten im Lebensraum Küche.

„Wir erhöhen mit dem neuen Spot die Sichtbarkeit der Marke BORA und präsentieren ihn als Auftakt für ein spannendes Jahr 2021. Davon werden auch unsere Handelspartner profitieren. Wir bleiben ein Unternehmen, das überrascht. Unser Ziel: die Revolution des Verhaltens und der Architektur in der Küche“, so BORA Gründer und CEO Willi Bruckbauer.

Startschuss für die internationale TV-Kampagne, die in den nächsten acht Monaten mit über 7.500 Schaltungen mehr als 1.2 Mrd. Kontakte erreichen wird, ist am 25. Dezember 2020 auf deutschen Sendern wie ARD, ZDF, RTL, Vox oder Eurosport. Produziert wurde der Spot von der Münchener Filmproduktion Workflow Films. Bereits im Jahr 2013 hatte das damals erst sechsjährige Unternehmen BORA mit Fernsehwerbung begonnen.

Mit einem Click zum neuen TV-Spot von BORA: https://youtu.be/nw2kSADM2Rc

 

Zum Unternehmen:

Die BORA Lüftungstechnik GmbH mit Sitz im oberbayerischen Raubling entwickelt und vertreibt seit 2007 erfolgreich Kochfeldabzugssysteme, die dank einer patentierten Technik den Dunst nach unten abziehen. Die innovativen Produktlinien BORA Professional, BORA Classic, BORA X Pure, BORA Pure und BORA Basic werden weltweit in 60 Ländern vertrieben.

Die Vision von BORA Gründer Willi Bruckbauer ist das Ende der Dunstabzugshaube. Die Vorteile des von ihm entwickelten Patentes: die hochwertigen Systeme sind effektiver als herkömmliche Hauben, sehr leise, energiesparend und leicht zu reinigen. Sie erlauben der Küchen-Architektur maximale Planungsfreiheit bei freier Sicht.

Bereits 2009 erhielt das Unternehmen die erste Auszeichnung im Rahmen des Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“, gefolgt vom Deutschen Gründerpreis, Red Dot Awards, Plus X Awards, German Design Awards, Iconic Awards, German Brand Award, Good Design Awards, iF Design Awards u.a.

Weitere Informationen unter www.bora.com.

 

Ansprechpartner:

Klaudia Meinert

klaudia.meinert@derks-bmc.de

Tel. +49(0)89-7599905-11

 

derks brand management consultants

Strähuberstr. 18

81479 München

www.derks-bmc.de

Teilen

Mehr News

Zeige alle News