07_BORA Cooking Truck als TV-Studio in Wien_ 2017 06 Juni.jpg
06.06.2017

BORA Cooking Truck als TV-Studio in Wien

BORA Cooking Truck als TV-Studio in Wien: Die Klappe ist gefallen!

Raubling. Der BORA Cooking Truck einmal anders: Hoch schwebend über dem Wiener Prater fanden Dreharbeiten für die ORF-Sendung „Frisch gekocht mit Andi und Alex“ im Cube statt. Mit dabei neben den bekannten österreichischen TV-Köchen: fünf Kameras, die aufwändig im Innen- und Außenraum angebracht wurden, Kameraleute und natürlich die Maske. Während oben gedreht wurde, kamen aus dem Drehzelt am Boden die Regieanweisungen und Kameraeinstellungen an die kochenden Akteure, die in 30 Metern Höhe in der Luft schwebten und dabei typisch österreichische Küche für die Zuschauer zubereiteten.

Ausstrahlungstermine im ORF 2 sind:

Hauptsendung: Andi & Alex On Tour – Aus dem Wiener Prater von Montag, 19.06. bis Freitag, 23.06.2017, jeweils von 14.00 bis 14.26 Uhr

Wiederholungen werden gesendet von Dienstag, 20.06. bis Montag, 26.06.2017 (nicht am WOE 24.und 25.06.2017) jeweils von 09.05 bis 09.31 Uhr sowie am Freitag, 23.06.2017 von 03.35 bis 04.01 Uhr.

Der gläserne BORA Cooking Truck (40 Tonnen Gewicht, 19 Meter Länge, 20 Quadratmeter Grundfläche für 16 Personen) ist in diesem Sommer für die „Revolution Tour“ in Europa unterwegs.Ziele sind neben Wien unter anderem Mallorca, Berlin, London, Düsseldorf, Amsterdam, Rom,Hamburg. Auf dem Programm stehen Handelspartner-Events, das Finale des BORA Wettbewerbs „Deutscher Meister der Hobbyköche“, Presse-Meetings und die Einbindung in das Radsport-Engagement des WorldTour Teams BORA – hansgrohe.

Zum Unternehmen:

Die BORA Lüftungstechnik GmbH mit Sitz im oberbayerischen Raubling entwickelt und vertreibt seit 2007 erfolgreich Kochfeldabzugssysteme, die dank einer patentierten Technik den Dunst nach unten abziehen. Die innovativen Produktlinien BORA Basic, BORA Classic und BORA Professional werden weltweit in 41 Ländern vertrieben.

Die Vision von BORA Gründer Willi Bruckbauer ist das Ende der Dunstabzugshaube. Die Vorteile desvon ihm entwickelten Patentes: die hochwertigen Systeme sind effektiver als herkömmliche Hauben,sehr leise, energiesparend und leicht zu reinigen. Sie erlauben der Küchen-Architektur maximalePlanungsfreiheit bei freier Sicht.

Bereits 2009 erhielt das Unternehmen die erste Auszeichnung im Rahmen des Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“, gefolgt vom Deutschen Gründerpreis, red dotawards, Plus X Awards, German Design Award, Iconic Award, German Brand Award u.a. Das neue BORA Professional wurde 2017 bereits kurz nach der Markteinführung mit dem red dot award "Best ofthe best" und dem Plus X Award als Produkt des Jahres 2017 ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter www.bora.com.

Ansprechpartner:

Klaudia Meinert

klaudia.meinert@derks-bmc.de

Tel. +49(0)89-7599905-11

derks brand management consultants

Strähuberstr. 18

81479 München

www.derks-bmc.de 

Teilen

Mehr News

Zeige alle News