03_BORA baut eigenen Kunden-Service auf_09.09.2015_2015-09 September (2).jpg
09.09.2015

BORA baut eigenen Kunden-Service auf

BORA baut eigenen Kunden-Service auf

Raubling. Die BORA Lüftungstechnik GmbH, Hersteller innovativer Kochfeldabzüge, geht auch in der Zukunft konsequent eigene Wege und baut zur Optimierung der Service-Qualität und Unterstützung der Handelspartner einen eigenen Kunden-Service in Deutschland auf. Bestehende BORA Partnerfirmen erweitern den Service in acht weiteren europäischen Ländern. „Das rasante Wachstum von BORA hat uns zu diesem Schritt bewogen, der die weitere Entwicklung des Unternehmens befeuern wird“, so BORA Gründer Willi Bruckbauer. „Klares Ziel der Offensive ist es, alle Service-Fälle direkt beim ersten Termin zu beheben. Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle. Damit werden wir einen neuen Standard im Hausgeräte-Service setzen.“

Die neue Service-Unit, die zunächst fünf Mitarbeiter umfasst, wird von der Firmenzentrale in Raubling gesteuert und startet den Field Service im November 2015. Die Einheit ist ein regionales Netz, das von Dominic Rekofsky geführt wird, der seit vielen Jahren den technischen Service des bayerischen Unternehmens leitet und bereits kurz nach der Firmengründung mit Willi Bruckbauer die ersten Prototypen einbaute. Daher weiß er um die Notwendigkeit hoher Qualitätsstandards und fachlicher Kompetenz: „Bei BORA investieren wir sehr gezielt in die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter, die direkten Kundenkontakt haben. Wichtig ist es nicht nur, dass ein BORA Fahrzeug zuverlässig mit allen Original-Ersatzteilen beim Kunden vorfährt, sondern dass ein kompetenter Service-Techniker die Zufriedenheit des Kunden im ersten Schritt bewerkstelligen kann“, betont Rekofsky.

Ziel ist es, beim Kunden durch den umfangreichen Ersatzteil-Service eine schnelle, effiziente und reibungslose Auftragsabwicklung zu gewährleisten, die Reparaturen ebenso einschließt wie Fragen zu Wartung, Energielabel und Garantiezeiten. Gleichzeitig wird die Bindung an die Handelspartner mit fachlichem Knowhow und Support gestärkt. So schließt der Service beim Händler zum Beispiel Montage-Unterstützung und Überprüfung der Ausstellungen vor Ort mit ein.

Zum Unternehmen:

Die BORA Lüftungstechnik GmbH mit Sitz im oberbayerischen Raubling entwickelt und vertreibt seit 2007 erfolgreich Kochfeldabzugssysteme, die dank einer patentierten Technik den Dunst nach unten abziehen. Die innovativen Produktlinien BORA Basic, BORA Classic und BORA Professional –ausschließlich Downdraft-Systeme – werden inzwischen in 24 europäischen Ländern vertrieben. 2012 erfolgte die Expansion nach Australien und Neuseeland. Bereits 2009 erhielt das Unternehmen eine Auszeichnung im Rahmen des Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ und wurde 2010mit dem Deutschen Gründerpreis in der Kategorie „StartUp“ ausgezeichnet, gefolgt vom „red dotaward“ im Jahr 2012, dem Plus X Award 2013 und 2015/2016, dem Interior Innovation Award –Winner 2015 und dem Best of Corporate Publishing Award Gold 2015. Weitere Informationen unterwww.bora.com.

Ansprechpartner:

Klaudia Meinert 

klaudia.meinert@derks-bmc.de

Tel. +49(0)89-7599905-11 

derks brand management consultants

Strähuberstr. 18

81479 München

www.derks-bmc.de 

Teilen

Mehr News

Zeige alle News