Allgemeine Fragen zu BORA

Sie können BORA bei unseren kompetenten Fachhandelspartnern in Küchenstudios, Schreinereien und Möbelhäusern beziehen. Über unsere Händlersuche finden Sie schnell und bequem den nächstgelegenen BORA Partner. BORA GP4 ist ausschließlich über nobilia-Händler erhältlich, zur nobilia-Händlersuche.

Die reguläre Herstellergarantie beträgt 2 Jahre. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit, die Garantie zu verlängern.

Ja, BORA bietet für alle Geräte eine verlängerte Garantie an. Die Garantieverlängerung um ein weiteres Jahr auf insgesamt 3 Jahre ist kostenfrei. Darüber hinaus bieten wir für Kunden in Deutschland zusätzlich eine 10 Jahresgarantie für einmalig 249,90 € inklusive Mehrwertsteuer an. Hierbei ist der Einbauort des BORA Geräts ausschlaggebend.

Rufen Sie die Seite www.bora.com/registration auf. Für die Registrierung benötigen Sie den Registrierungscode oder die FD-Nummer. Dieser befindet sich auf dem Aufkleber Ihres Geräts, dem Typenschild beziehungsweise einem Beiblatt.

Die Garantie kann innerhalb der zweijährigen Herstellergarantie verlängert werden. Die Herstellergarantie beginnt mit Einbau Ihres BORA Systems. Das Einbaudatum geben Sie bei der Registrierung an.

Ja, die Garantieverlängerung gilt für alle Produktlinien von BORA, die innerhalb von zwei Jahren nach Einbau registriert werden.

Nein, es genügt, wenn Sie einen der Kochfeldabzüge registrieren. Der Garantieschutz gilt dann für das komplette System (Kochfeldabzug/Kochfelder bis hin zur Verrohrung und Mauerkasten. Details entnehmen Sie bitte den Garantiebedingungen).

Entweder bei Ihrem BORA Handelspartner vor Ort oder in unserem Online Shop.

Nein, die Produkte von BORA sind ausschließlich für den Einsatz in privaten Haushalten bestimmt.

Fragen zur Luftfeuchtigkeit

Die relative Luftfeuchtigkeit gibt den Sättigungsgrad der Luft bei aktueller Temperatur an. Warme Luft kann mehr Wasser aufnehmen, kalte Luft kann weniger Wasser aufnehmen. D.h. kalte Luft ist schneller gesättigt. Bei thermischer Behaglichkeit liegt die relative Luftfeuchtigkeit zwischen 25 bis 60% bei einer Raumtemperatur von 20 bis 25 Grad Celsius.

Bei Einhaltung aktueller Baunormen und der Energieeinsparverordnung (EnEV und DIN 4108) in Alt- und Neubauten und bei einem normalen Wohnraumklima ist bei Verwendung von BORA Um- oder Abluftsystemen Schimmelbildung ausgeschlossen. Holz- und Küchenbauteile sowie sonstige Bauteile werden dadurch nicht beeinträchtigt. 
Allgemein: Beachten Sie die allgemeinen Hinweise in den Montageunterlagen von BORA bei Um- und Abluftbetrieb!