Menü

Produkte

BORA erleben

Unternehmen

Service

Katalog bestellen

Ihre Daten

Bestellen Sie jetzt kostenfrei das exklusive BORA Magazin mit Informationen rund um unsere Küchensysteme und spannende Geschichten aus der BORA Welt.
Bitte beachten Sie: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
BORA erleben

BORA erleben

Produkte

Produkte

#5 Pilz-Flammkuchen mit Rosmarin und Greyzer-Käse-Flocken

10 | 10-Edition Backen mit Armin

Zubereitung

1) Den Tepan Grill auf  Stufe 7/190°C vorheizen.

2) Den Teig auf der gut bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Dann mit einem Pizzaschieber    auf das Topen legen.

3) Die Crème Fraîche mit dem Knoblauch vermischen und  ¼ davon auf  der Teigfläche verteilen. Dann mit dem Käse bestreuen. Auf einer freien Fläche die Zwiebelwürfel, Speck und Pilze mit dem Öl anbraten und nach ca. 7 Minuten auf dem Flammkuchen verteilen. Mit Rosmarin bestreut, auf vorgewärmten Tellern servieren.

4) Nach dem Backen salzen und pfeffern und mit einem Pizzaschneider in Ecken zerteilen und servieren.

10_10-Armin-Auer_Pilzflammkuchen_Zutaten.jpg
10_10_Armin_Auer_Pilzflammkuchen.jpg
  • 1
  • 2

Zutaten

  • 2 Rolle(n) Hefeteig oder 500 g Hefeteig
  • 60 g Dinkelmehl, Typ 1050, zum Ausrollen
  • 200 g Créme Frâiche
  • 1 Knoblauchzehe, fein zerkleinert
  • 2 EL Bratöl
  • 180 g Frühstückspeck, durchwachsen, in Scheiben, in Streifen geschnitten
  • 200 g Zwiebel, fein gewürfelt
  • 160 g Braune Champignons, zerkleinert
  • 160 g Kräuterseitlinge, zerkleinert
  • 160 g Shitake-Pilze, zerkleinert
  • 4 Stängel Rosmarinnadeln, abgestreift, gehackt
  • 5 g Natur- od. Meersalz
  • 4 Pr. Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Greyzer-Käse, gerieben

Einkaufsliste versenden

Teilen

Kochen
Popup Picture
Überzeugen Sie sich vor Ort
Händler finden

Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.