Menü
Produkte Erleben

#6 Teriyaki-Hähnchen

10 | 10 - Edition Asia Küche mit Vroni Lutz

Zubereitung

Hähnchenbrust anbraten, Ingwer, Knoblauch und Tamarinde dazugeben und mitbraten. Mit Sojasauce ablöschen und mit Zucker abschmecken. Gemüse in feine Streifen schneiden, kurz mitbraten, abschmecken und Sesam darüberstreuen. Ingwer und Knoblauch anbraten, die Tamarinde zugeben, mit Sojasauce ablöschen und mit Zucker abschmecken. Einkochen lassen. Gemüse in feine Streifen schneiden, kurz anschwenken, abschmecken. Sesam darüberstreuen.

10_10-veronika-lutz_terriyaki-haenchen_zutaten-1_s.jpg
10_10-veronika-lutz_terriyaki-haenchen_1_s.jpg
  • 1
  • 2
  • 4 Hähnchenbrustfilets (in Stücken)
  • 2 Karotten (in Scheiben)
  • 1 Handvoll Sojasprossen
  • 1 Avocado (in Scheiben)
  • Tamarinde (optional)
  • 2 Stängel Stangensellerie (in Scheiben)
  • 1 kleine Zucchini (in Scheiben)
  • 1 EL Sesam
  • 2 cm Ingwer (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 100 ml Sojasauce
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 EL Limettensaft
  • 3 Stängel Koriander (fein gehackt)

Einkaufsliste senden

Popup Picture
Überzeugen Sie sich vor Ort
Handelspartner finden

Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.