Menü
Produkte Erleben
#9 Kalbstafelspitz mit Wurzelgemüse

#9 Kalbstafelspitz mit Wurzelgemüse

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, in gesalzenem Wasser sehr weichkochen. Mit Olivenöl und Milch zu einem Püree rühren. Den Tafelspitz in Öl scharf anbraten und (je nach Dicke des Stücks) bei 100 Grad im Ofen garen, bis er rosa ist. Das Gemüse klein würfeln und in etwas Öl anbraten. Einen Schuss Wasser zugeben und kochen, bis das Gemüse gar, aber noch knackig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Tafelspitz in dünne Scheiben schneiden und auf das Püree geben, Gemüse dazugeben. Mit der gehackten Petersilie bestreuen und den Meerrettich frisch darüber reiben.

BORA_Ansicht_1010_Meister_Kalbstafelspitz_mit_Wurzelgemuese.jpg

4 Portionen

  • 1 kleiner Tafelspitz vom Milchkalb
  • 3 Kartoffeln, mehligkochend
  • 4 Karotten
  • ¼ Knollensellerie
  • 1 kleiner Porree
  • Olivenöl
  • Milch
  • Petersilie
  • Frischer Meerrettich
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Einkaufsliste senden

Popup Picture
Überzeugen Sie sich vor Ort
Handelspartner finden

Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.