Menü
Produkte Erleben
#5 Kalbsrücken á la Saltimbocca

#5 Kalbsrücken á la Saltimbocca

Kalbsrücken á la 'Saltimbocca' mit Salbei, Rohschinken und Parmesan

Zubereitung

Gewürzten Kalbsrücken auf dem Tepan von allen Seiten scharf anbraten. Im Ofen bei Heißluft und 100°C ca. 10 Minuten garen. Ochsenherztomatenscheiben ebenfalls auf dem Tepan braten und mit Meersalz würzen. Salbei-Blätter in Olivenöl knusprig braten. Gegarte Maiskolben in Scheiben auf dem Tepan angrillen. Kalbsrücken mit Parmaschinken – Scheiben, Arbequina Olivenöl, gepufftem Wildreis und geriebenem Parmesan anrichten.

10-10_senn_kalbsruecken_zutaten_03.jpg
10-10_senn_kalbsruecken_teller_01.jpg
10-10_senn_kalbsruecken_teller_02.jpg
10-10_senn_kalbsruecken_teller_03.jpg
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 4 Kalbsrückensteaks á 200 g
  • Meersalz, weißer Pfeffer
  • 2 Ochsenherztomaten, in 0,5cm dicke Scheiben geschnitten
  • 50 g frischer Salbei
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 gegarte Maiskolben
  • 8 Scheiben Parmaschinken
  • 50 g Parmesan
  • 4 TL gepuffter Wildreis
  • 3 EL Arbequina Olivenöl

Einkaufsliste senden

Popup Picture
Überzeugen Sie sich vor Ort
Handelspartner finden

Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.