Menü
Produkte Erleben

Katalog bestellen

Ihre Daten

Bestellen Sie jetzt kostenfrei das exklusive BORA Magazin mit Informationen rund um unsere Küchensysteme und spannende Geschichten aus der BORA Welt.
Bitte beachten Sie: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
#5 Maultaschen auf Mangold und Grünkohl

#5 Maultaschen auf Mangold und Grünkohl

Zubereitung

Den Spinat und 1 Schalotte in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten und kochen lassen, bis die Flüssigkeit vom Spinat verkocht ist. Die Masse fein hacken und mit Hackfleisch, Kalbskäsbrät und dem Eigelb vermengen. Den Pastateig auslegen und ca. 3 mm dick mit der Masse bestreichen. Dann den Teig schneckenförmig aufrollen. Von der Teigrolle 2 cm dicke Scheiben abschneiden und 5 Minuten im heißen, nicht kochenden Salzwasser ziehen lassen. Den Mangold und Grünkohl grob in mundgerechte Stücke schneiden und auf dem Tepan mit den Würfeln der zweiten Schalotte anbraten, die Pinienkerne mitrösten. Gleichzeitig die gekochten Maultaschen gut abtropfen lassen und ebenfalls auf der Tepanplatte anrösten, bis sie eine goldbraune Kruste haben. Den Kohl mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Maultaschen servieren.

BORA_Ansicht_1010_Meister_Maultaschen_1.jpg
BORA_Ansicht_1010_Meister_Maultaschen_2.jpg
BORA_Ansicht_1010_Meister_Maultaschen_3.jpg
BORA_Ansicht_1010_Meister_Maultaschen_4.jpg
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

4 Portionen

  • Pastateig (gekauft oder selbstgemacht, dünn ausgerollt)
  • 100 g Hackfleisch
  • 100 g Kalbskäsbrät
  • 1 Eigelb
  • 2 Schalotten (gewürfelt)
  • 100 g Blattspinat
  • 100 g Grünkohl
  • 100 g Mangold
  • 2 EL Pinienkerne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Olivenöl

Einkaufsliste senden

Popup Picture
Überzeugen Sie sich vor Ort
Handelspartner finden

Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.