#4 Saiblingstatar auf warmem Spargelsalat

#4 Saiblingstatar auf warmem Spargelsalat

Zubereitung

Den Spargel schälen, in große Stücke schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Den Saibling in ca. 1 cm große Würfel schneiden und mit Zitronensaft (1 Zitrone), Salz, Pfeffer, Olivenöl, Dill und dem Abrieb einer halben Zitrone abschmecken. Den Spargel mit dem restlichen Zitronensaft ablöschen, die Tomaten und Petersilie zugeben und kurz durchschwenken. Das Tatar und den lauwarmen Spargel auf einem Teller anrichten.

Saiblingstatar auf warmen Spargelsalat

4 Portionen

  • 2 Saiblingsfilets ohne Haut, entgrätet
  • je 4 Stangen grüner und weißer Spargel
  • 4 Kirschtomaten (geviertelt
  • 2 Zitronen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zweige Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Dillspitzen

Einkaufsliste senden