Beef-Burger mit Dinkelbrötchen, Coleslaw und Avocado

Beef-Burger mit Dinkelbrötchen, Coleslaw und Avocado

Zubereitung

Rinderhack würzen, vier Patties formen und auf dem Tepan braten. Schalotte und Karotte in feine Streifen schneiden, entkernte und geschälte Avocado zerdrücken und mit dem Kraut verrühren. Limettensaft und -schale dazugeben und nach Geschmack salzen. Burgerbrot halbieren, am Tepan goldbraun braten, Coleslaw darauf verteilen und das gebratene Laibchen und eine Tomatenscheibe drauflegen.

_K_10_10_fire___water_Beef-Burger_Zutatenbild_Druck.jpg
_K_10_10_fire___water_Beef-Burger_Druck.jpg
  • 1
  • 2
  • 500 g Bio-Rinderhackfleisch
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 200 g Weißkraut, fein geschnitten
  • 1 Schalotte
  • 1 Karotte
  • 1 Avocado
  • Saft und Schale von 1 Limette
  • 1 Tomate
  • 4 Dinkel-Brötchen

Einkaufsliste senden