Gegrillte Calamari

10 | 10-Edition Asia Küche mit Vroni Lutz

Zubereitung

Calamari putzen und im Erdnussöl sehr heiß für eine Minute grillen.

Aus Eigelb, Pflanzenöl und einer Messerspitze Senf eine Mayonnaise herzstellen, den Wasabi (Pulver oder Paste) unterheben. Aus den restlichen Zutaten eine Marinade herstellen, die heißen Calamari damit beträufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10_10-veronika-lutz_gegrillte-calamari_zutaten_s.jpg
10_10-veronika-lutz_gegrillte-calamari_s.jpg
  • 1
  • 2
  • 600 g Calamari
  • 2 EL Limettensaft
  • ½ Bund Koriander, gehackt
  • ½ rote Chili
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 3 Frühlingszwiebeln,
  • fein geschnitten
  • 2 EL Erdnussöl zum Anbraten
  • 3 Limettenblätter, fein gehackt
  • 1 Ei
  • 200 ml Pflanzenöl
  • eine Msp Senf
  • eine Msp Wasabi

Einkaufsliste senden